Guide: Retinol mit anderen Actives kombinieren

Du wolltest schon immer wissen, welche Actives du mit Retinol kombinieren kannst? Look no more! Wir haben eine umfassende Übersicht für dich zusammengestellt.
Guide: Retinol mit anderen Actives kombinieren

Du wolltest schon immer wissen, welche Actives du mit Retinol kombinieren kannst? Look no more! Wir haben eine umfassende Übersicht für dich zusammengestellt. Wie immer gilt: Retinol nur abends anwenden und unbedingt auf ausreichend Sonnenschutz tagsüber achten.

Wenn du eine Retinol verwendest, dass ärztlich verschrieben wurde, kläre bitte auf diesem Wege ab, ob und welche Actives damit kombiniert werden können.

Kann ich Retinol mit AHA kombinieren?

Nein, wir raten davon ab, Retinol mit AHA in der selben Routine zu kombinieren. Das gilt für alle Alpha Hydroxy Säuren wie Glycolsäure (glycolic acid), Apfelsäure und Mandelsäure (mandelic acid).

Wenn du ein Produkt verwendest, das sowohl mit Retinol als auch AHA formuliert ist, ist das in der Regel kein Problem – nimm dann nur Abstand von weiteren Actives. Und du kannst natürlich auch einfach Retinol an einem Abend und AHA am nächsten Abend anwenden.

Wir lieben das AHA Peeling von Isntree* (100ml, unter 10€).

Kann ich Retinol mit BHA kombinieren?

Nein. Wir raten von einer Kombination Retinol und BHA in der selben Routine ab. Salicylsäure (sylicylic acid) ist eine BHA (Beta Hydroxy Acid).

Wenn du ein Produkt verwendest, das sowohl mit Retinol als auch BHA formuliert ist, ist das in der Regel kein Problem – nimm dann nur Abstand von weiteren Actives. Und du kannst natürlich auch einfach Retinol an einem Abend und BHA am nächsten Abend anwenden.

Kann ich Retinol mit Ceramides / Cermaiden kombinieren?

Ja, Retinol kann problemlos mit Cermaides in der selben Routine kombiniert werden! Am bekanntesten sind sicher die Produkte von CeraVe*.

Kann ich Retinol mit Hyaluron kombinieren?

Ja, Retinol und Hyaluron können in der selben Routine Verwendet werden. Das gilt für alle Formen von Hyaluron, also z.B. können Sodium Hyaluronate, Hyaluronic Acid, Hydroxypropyltrimonium Hyaluronate, Hydrolyzed Hyaluronic Acid, Sodium Acetylated Hyaluronate, Potassium Hyaluronate und Sodium Hyaluronate Crosspolymer mit Retinol kombiniert werden.

Alle diese sieben Formen von Retinol findest du z.b. in der Skin Essentials Activating Treatment Lotion von ROVECTIN* (180ml, 18€). Wir mögen auch das SubQ Skin Serum von Hylamide* (30ml, 21€).

Kann ich Retinol mit Niacinamide kombinieren?

Ja, Retinol und Niacinamide sind eine großartige Kombination in der selben Routine! Niacinamide (Vitamin B3) passt wunderbar zu Retinol.

Tipp: Niacinamde vor Retinol auftragen. Wir mögen beispielsweise das Niacinamide Serum von The Ordinary* (30ml, 6€), wenn dein Fokus auf Akne liegt, oder das Dark Spot Correcting Glow Serum von AXIS-Y* (50ml, teilweise ab 15€), wenn dein Fokus auf Hyperpigementierung liegt.

Kann ich Retinol mir Peptiden kombinieren?

Ja, Retinol und Peptides können in der selben Routine kombiniert werden. Beide Stoffe sind echte Anti-Ageing Heros und passen deshalb wunderbar zusammen.

Nach wie vor ist The Buffet von The Ordinary* (30ml, 15€) unser allerliebstes Peptide-Serum. Große Kaufempfehlung an dieser Stelle!

Kann ich Retinol mit Retinol kombinieren?

Nein. Wir raten davon ab, mehrere Retinol-Produkte in einer Routine zu verwenden.

Premium Retinol gibt es bei Skin Ceuticals*, zum Retinol-Start haben wir hier Tipps und Produkte zusammengefasst.

Kann ich Retinol mit Vitamin C kombinieren?

Nein, eine Kombination von Retinol und Vitamin C in der selben Routine ist nicht empfehlenswert. Stattdessen empfehlen wir: Vitamin C am morgen, Retinol am Abend.

Der Star unter allen Vitamin C Sera ist und bleibt: Skin Ceuticals C E Ferulic* (30ml, 155€). Als Dupe wird oft das 20% Vitamin C + E Ferulic Acid Serum von Timeless Skin Care* (30ml, 24€), gehandelt.

Kann ich Retinol mit Tranexamic Acid kombinieren?

Eine Kombination von Retinol und Tranexamic Acid ist grundsätzlich möglich. Allerdings gibt es dazu noch ein abschließendes Bild, ob sich das vorteilhaft auswirkt.

Tranexamic Acid gibt es für günstige Preise (z.B. The Inkey List, 30ml, 15€) bis hin ins Premium Segment (Discoloration Defense Serum*, 30ml, 92€)

Kann ich Retinol mir Azelaic Acid kombinieren?

Ja, Retinol und Azelaic Acid lassen sich miteinander in der selben Routine kombinieren.

Azelainsäure gibt es z.b. bei The Ordinary* (30ml, 7€), Paula’s Choice (30ml, 37€) und FaceTheory (30ml, 30,€). Azelaic Acid kann bei Akne, Rosazea und Hyperpigemtierung helfen.

Kann ich Retinol mit Alpha Arbutin kombinieren?

Ja, Retinol und Alpha Arbutin können miteinander in der selben Routine kombiniert werden. Das gilt auch für Beta Arbutin.

Auch hier hat The Ordinary ein Produkt: Alpha Arbutin + HA* (30ml, 9€).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.