The Inkey List Vitamin C Erfahrung – 15% Vitamin C + EGF Serum Test

Unsere Erfahrung mit dem The Inkey List Vitamin C Serum. Wirkt es? Und lohnt sich der Kauf? Diese Fragen beantworten wir dir an dieser Stelle in unserem The Inkey List 15% Vitamin C + EGF Serum Test!
The_Inkey_List_15_Vitamin_C_and_EGF

Testfazit: Das Musst Du Wissen

The Inkey List Vitamin C Serum ist ein gutes Serum für den täglichen Gebraucht! 

😍 PRO
  • 15% Ascorbyl Glucoside (Vitamin C) wirkt besonders gute gegen Hyperpigmentation
  • EGF fördert Regneration der Dermis 
😩 KONTRA
  • keine 🙂 
HEYSKINCARE BEWERTUNG
Gut (1,7)

Unsere Erfahrung mit den The Inkey List Vitamin C Serum

Es ist aktuell unser Daily Driver. Also unser tägliches Vitamin C Serum der Wahl.

Das The Inkey List Vitamin C nutzen wir in unsere Morgenroutine, um anti-oxidativen Schutz vor freien Radikalen zu bekommen. Außerdem hilt es uns gegen Hyperpigmentierung.

Wir finden, dass das 15% Vitamin C + EGF Serum ein guter Kompromiss ist zwischen wissenschaftlicher Forschung und Preis. Natürlich ist ein Serum mit Ascorbic Acid deutlich wirksamer, aber kostet in qualitativen Formulierungen auch deutlich mehr.

Wir haben aktuell unsere dritte Flasche im Einsatz des The Inkey List Vitamin C im Einsatz und sind rundum zufrieden! Besonders schätzen wir auch, dass sich das verwendete Vitamin C Derivat gut mit anderen Actives (z.B. Peptiden) in unserer Morgenroutine kombinieren lässt!

Inhaltsstoffe 15% Vitamin C + EGF Serum

Vitamin C ist ein Power-House: Collage-Boosting, wirkt gegen Hyperpigemntierung und schützt vor freien Radikalen. Diese Wirkung wurde zumindest für echtes Vitamin C (Ascorbic Acid) wissenschaftlich nachgewiesen. Dieses nutzen beispielsweise Paula’s Choice* (20 ml, 54€) oder Skin Ceuticals* (30ml, 155€).

The Inkey List verwendet 15% Ascorbyl Glucoside. Dieses Vitamin C Derivat ist nicht ganz stark wie das Original, lässt sich dafür aber gut in Wasser formulieren und ermöglicht deshalb ein angenehmes Tragegefühl.

Außerdem soll Ascorbyl Glucoside besonders vorteilhaft sein, um gegen Hyperpigmentierung zu wirken. Das können wir für das Vitamin C Serum von The Inkey List auch bestätigen.

Außerdem enthält das Serum 1% Epitensive. Dieses EGF-System (epidermal growth factor, epidermaler Wachstumsfaktor) soll zur Unterstützung der natürlichen Elastizität und Hautgesundheit beitragen.

The Inkey List schreibt dazu: „EGF ist ein Signalpeptid, das Hautzellen anregt, die Dermis zu regenerieren und zu erneuern und es ermöglicht eine verjüngte, jugendliche Haut.“ Konkret geht es um das Oligopeptide-1.

Wenn du also ein Vitamin C Serum vor allem nutzen willst, um gegen Hyperpigmentierung vorzugehen, dann ist das Vitamin C Serum von The Inkey List eine gute Wahl!

The Inkey List Vitamin S Serum: Verpackung, Konsistenz, Geruch

Ok, wir geben es ja zu, die Verpackungen von The Inkey List fühlen sich immer etwas budget an. Aber: Der Pump-Spender funktioniert wirklich einwandfrei! Und: Das Vitamin C Serum ist so luft- und lichtgeschützt verpackt. Das trägt zur langen Haltbarkeit des Serums bei. Seht gut!

Geruch kurz und knapp: Keine Duftstoffe, kein Geruch feststellbar. Sehr gut!

Die Konsistenz ist tatsächlich vergleichsweise flüssig für ein Serum. Einfach zwei Pumpstöße in die Handflächen, und auf dem Gesicht verteilen klappt aber dadurch wirklich gut.

HeySkincare Bewertung

Das Vitamin C von The Inkey List ist rundum gelungen! Punktabzug gibt es nur, weil keine „echtes“ Vitamin C (Ascorbic Acid) genutzt wird. 

Inhaltsstoffe (70%)

GUT

VERPACKUNG (10%)

Sehr GUT

KONSISTENZ (10%)

Sehr GUT

GERUCH (10%)

Sehr GUT

HEYSKINCARE BEWERTUNG
GUT (1,7)

Mehr Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.