PURITO Marken Review – Lohnt sich der Kauf? Unser Erfahrungsbericht PURTIO

Gesichtspflege mit PURITO: Lohnt sich der Kauf? Welche Produkte sind empfehlenswert? Das alles und mehr verraten wir dir hier in unserem Marken Review von PURTIO!
Erfahrungsbericht-Purito-Centella-Asiatica-Review

Gleich vorweg: Wir lieben PURITO! Tatsächlich sind wird wohl etwas besessen von PURITO*. Deshalb wollen wir dir an dieser Stelle PURITO also Marke sowie einzelne Produkte von PURITO vorstelle, so dass auch deine Haut davon profitieren kann.

PURITO macht vieles richtig. Sowohl die Zutaten werden oftmals so gesourced (beschafft), dass mit eher geringen Einwirkungen auf die Umwelt zu rechnen ist. Parallel achtet PURITO auch darauf Verpackungsmaterial zu verwenden, dass recycelt ist. Selbst die Tinte ist umweltschonend. Wenn du also auf der Suche nach Gesichtspflege mit Nachhaltigkeitsfaktor bist, bist du bei PURITO richtig.

Der größte Faktor, warum wir PURITO lieben: Die Produkte sind einfach gut. Die sanften Formulierungen werden nicht nur gut vertragen sondern basieren auch auf wissenschaftlicher Forschung und liefern echte Ergebnisse!

Einen besonderen Fokus legt Purito auf die Stärkung der Hautschutzbarriere. Auch deshalb gibt es bei uns eigentlich keinen Tag, an dem wir nicht mindestens ein Produkt von PURITO verwenden. Wir lieben unsere starken Actives (AHA, BHA, Retinol,…) und benötigen deshalb die schützende Gesichtspflege als Balance.

PURITO Centella Linie

Wenn es eine Produktlinie gibt, die wir von allen bisher gestesten Marken empfehlen, dann ist es die PURITO Centella Linie! Um genau zu sein: Centella Unscented, also ohne Duftstoffe. Diese Produkt setzen wir insbesondere auch dann ein, wenn wir unser Hautschutzbarriere wiederaufbauen müssen wollen.

Centella Unscented Recovery Cream* (Witch Hazel Free) (50ml, 13€) mit 50% Centella Asiatica Extract zur Reduzierung von Entzündungen und Irritationen. Außerdem: Ceramide NP zur Unterstützung der Hautschutzbarriere und Squalane, das Feuchtigkeitsverlust verhindert. Darüber hinaus weitere Skincare Heros wie Niacinamide und Glycerin. Großartig!

Unser heißgeliebter Centella Unscented Toner* (Witch Hazel Free) (200ml, 18€) mit 10% Centella Asiatica Extrakt kommt darüber hinaus mit Sodium Hylauronate (+Butylene Glycol, +Trehalose, +Dipropylene Glycol) zur Feuchtigkeitsversorgung. Panthenol (Provitamin B5) hilft großartig bei empfindlicher Haut, da es die Haut beruhig und Rötungen reduziert.

Ohne das Centella Unscented Serum* (60ml, 13€) können wie uns eine sinnvolle Routine nicht mehr vorstellen. Beziehungshinweise greifen wir immer dann darauf zurück, wenn wir unsere Haut besonders glücklich machen wollen. Ein Serum, bei dem wir wirklich immer versuchen, es im Haus zu haben! 49% Centella Asiatica Extract, Niacinamide, vier verschiedene Peptide, Panthenol, Ceramide NP, und viele weitere großartige Zutaten. Hier stimmt wirklich alles!

Auch die Centella Green Level Eye Cream* (30ml, 12€) ist ein gutes Produkt, wenn du auf der Suche nach einer Augencreme bist, die sich wirklich in jede Routine integrieren lässt. Ehrlich gesagt gibt es bessere Augencremes, wenn du etwas spezifisches erreichen willst (Augenringe, Fältchen etc.), aber dennoch liefert die Augencreme von PURITO. Auch hier wirklich großartige Inhaltsstoffe: 49% Centella Asiatica Extrakt, Panthenol, vier verschiedene Peptide, Grüner Tee, Ceramide NP.

Unser Fazit: Wir können nicht genug bekommen! Top Formulierungen, großartige Inhaltsstoffe und echte Ergebnisse.

Weitere PURITO Klassiker

Der PURITO From Green Deep Cleanser (150ml, 13€) ist ein klassischer Gesichtsreiniger mit sanften Tensiden. Glycerin und Butylene Glycol versorgen deine Haut während der Reinigung mit Feuchtigkeit. Extrakte von Centella Asiatica und Grünem Tee beruhigen deine Haut zudem. Schäumt leicht, sehr angenehm! Mehr sanfte K-Beauty Reiniger haben wir hier für dich getestet.

Wir haben etwas Beef mit der Deep Sea Pure Water Cream* von PURITO (50ml, 12€). Warum? Sie wird als Creme für trockene Haut beworben. Unsere Meinung nach ist sie aber besser für normale bis fettige Haut geeignet, die dehydriert ist. Für trockene Haut ist die Creme zu wenig okklusiv. Dennoch: großartige Inhaltsstoffe mit besonderem Fokus auf Versorgung der Haut mir Feuchtigkeit sowie 2% Niacinamide.

Eine Alternative zu einem Hyaluron Serum ist die Galacto Niacin 97 Power Essence* (60ml, 14€). Mache Hauttypen reagieren empfindlich auf unterschiedliche Arte von Hyaluron. Wenn du deiner Haut dennoch Feuchtigkeit zuführen möchtest, empfehlen wir dir unbedingt einen Blick auf die PURITO Essenz zu werfen. 92% Galactomyces-Ferment-Filtrat enthalten Vitamine, Mineralien und Aminosäuren, 5% Niacinamide können zudem bei Hyperpigementierung helfen.

Die Fermented Complex 94 Boosting Essence* (150ml, 15€) kannst du als ersten Schritt in deiner Routine nutzen, wenn du deine Haut gut versorgt haben willst. 3% Niacinamide helfen zudem deine Talgproduktion zu regulieren. Gutes Produkt, persönlich lieben wir den Centella Toner aber mehr.

Aber was war da mit den Sonnencremes? Ein riesiger Skandal ging im Herbst 2020 durch die Skincare Community als zwei unabhängige Labore bestätigt haben, dass die beiden Sonnencremes von PURITO deutlich geringeren UV-Schutz haben. PURITO ist damit sehr transparent umgegangen und hat die Produkte vom Market genommen. Wir haben die Formulierungen geliebt und können es kaum erwarten, bis PURITO neue Sonnencremes auf den Markt bringt!

Diese PURITO Produkte stehen auf unserem Merkzettel

Abgesehen von den heiß erwarteten drei neuen Sonnencremes wollen wir auch unbedingt diese PURITO Produkte bestellen und ausprobieren:

Der Defence Barrier pH Cleanser* (150ml, 10€) in der neuen 2021 Formulierung überzeugt uns mit einer sanften Formulierung, die auch für sensitive Haut geeignet ist. Darüber hinaus liefert der Reiniger Tea Tree Leaf Oil, Centella Asiatica Extract und Royal Jelly Extract zur Beruhigung der Haut und Untersützung der Hautschutzbarriere.

Als Pickelpflaster wollen wir All Care Recovery Cica-Aid* testen (51 Stück, 8€). Die Hydrokolloid-Pflaster schützen deine Haut und saugen Unreinheiten auf. Die drei Cica-Extrakte (Asiaticoside, Madecassic Acid und Asiatic Acid) beruhigen die Haut und unterstützen die Wundheilung.

Und natürlich sind wir auch gespannt auch die Dermide Cica Barrier Nachtcreme* (80ml, 14€). Sie enthält Centella Asiatica zur Linderung von Reizungen sowie Ceramid, Squalane und Hyaluronsäure zur Stärkung der Hautbarriere.

Unser PURITO Fazit

Wie bereits eingangs geschrieben: Wir lieben PURITO.

Die Produkte sind großartig formuliert mit vielen wirklich sehr guten Inhaltsstoffen, die deine Haut schützen und aufbauen.

Kaufen lohnt sich. Und wir haben einige Produkte von PURITO schon mehrmals bestellt.

Wenn du empfindliche Haut hast, deine Haut oft irritiert ist, du gerne viele Actives verwendest, deine Hautschutzbarriere mal wieder zerstört hast, oder einfach gute Produkte kaufen willst, dann legen wir wirklich jedem gerne PURITO* ans Herz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.