Gesichtspflege Tops & Flops | Sommer 2020

7 Produkte ausprobiert und vorgestellt: Welche lohnen sich und welche nicht? Mit: The Ordinary, Purito, By Wishtrend, innisfree, Dr. Jart, Good Molecules und I'm from. Wir stellen die Produkte vor und zeigen dir, wo sich der Kauf lohnt und wo nicht.
Gesichtspflege_Tops_Flops_Sommer_2020

Wir probieren immer eine Vielzahl neuer Produkte aus. Manche lieben wir und andere wollten wir niemals gekauft haben. Damit du von unseren Erfahrungen profitieren kannst, stellen wir dir hier unsere persönlichen Skincare Favoriten und Reinfälle vor.

😍 I’m from: Rice Toner

Bis dato der beste Toner, den wir jemals genutzt haben. Unglaublich angenehmen sanfte Formulierung, die unsere Routine wohltuend startet. Mit über 77% Reisextrakt, Niacinamide und weiteren Pflanzenextrakten zudem sehr großzügig und hochwertig formuliert.

Wir lieben es, unsere Routine mit dem Rice Toner zu starten, da er feuchtigkeitsspendend ist und somit die perfekte Grundlage für alle weiteren Produkte schafft. Klar Kaufempfehlung, bei YesStyle manchmal im Angebot für 14€ erhältlich!

I’m from: Rice Toner*, 150ml, 25€

😩 By Wishtrend: Pure Vitamin C 15% with Ferulic Acid

So vorfreudig waren wir schon lange nicht mehr: Nach langer Suche waren wir überzeugt, endlich ein preiswertes, aber gutes Vitamin C Serum mit Ascorbic Acid (also keiner stabilisierten Form), gefunden zu haben. Dazu noch Feurlic Acid, sodass die Formulierung an den Heiligen Vitamin C Gral von Skinceuticals Vitamin C E Ferulic Serum*, 30ml, 130€, erinnert.

Und vielleicht ist es auch eine gute Formulierung, vielleicht sogar eine sehr gute Formulierung. ABER: Der Geruch! Wir achten darauf, Gesichtspflege ohne Duftstoffe zu kaufen, um unsere Haut vor Irritation zu schützen. Deshalb sind wir ok damit, wenn unsere Produkte nicht immer nach einer floralen Sommerwiese duften. Der Geruch dieses Serums übertrifft aber alles: Es riecht nach Metzgerei? Wir wissen nicht wieso, aber trotz mehrere Produkte, die wir darüber auftragen, riecht unsere Gesicht für mehrere Stunden nach Metzgerei. Nein Danke!

By Wishtrend: Pure Vitmain C 15% with Ferulic Acid*, 30ml, 23€

😍 Purito: Centella Green Level Unscented Sun SPF 50 PA++++

Müssen wir darüber überhaupt noch reden? Es ist wohl die Hype-Sonnencreme aus dem Jahr 2020 und wir können es kaum erwarten, sie auch den ganzen Winter jeden Tag aufzutragen. Ehrlich gesagt: Braucht die Welt überhaupt noch eine andere Sonnencreme?

Die super innovative Formulierung mit modernden Sonnenschutzmitteln überzeugt auch mit ihren weiteren Inhaltsstoffen: Centella Asiatica Extract, Madecassoside, Asiaticoside, Madecassic Acid und Asiatic Acid stärken die Hautbarriere. Darüber hinaus gibt es Niacinamide und Butylenglykol, Gylcerin und Hayluron, die deine Haut mit Feuchtigkeit versorgen.

Purito: Centella Green Leven Unscented Sun SPF50 PA++++*, 60ml, 12€

😍 Good Molecules: Discoloration Correcting Serum

Formuliert mit tranexamic acid (2% TeraCeutic TXVector™) und Niacinamide hilft das Serum, dunkle Fleckchen abzumildern und zukünftige Hyperpigmentation zu vermeiden. Wir haben davor bereits Versuche mit Alpha Arbutin gestartet (z.B. The Ordinary: Alpha Arbutin + HA*, 30ml, 9€), waren aber ehrlich gesagt nicht ganz so überzeugt.

Die Kombination aus der noch weniger erforschten Tranexamic Acid und Niacinamide, das bei einer Konzentration von 4% besonders gut zu einem ebenen Hautton beiträgt, hat uns hingegen sehr überzeugt.

Good Molecules: Discoloration Correcting Serum, 30ml, 12€

😍 Dr. Jart+: Ceramidin Lipair

Was gibt es besseres, als sanfte Lippen? Wen auch immer du küssen willst, damit musst du deine Lippen nicht mehr verstecken. Wir wissen nicht, wie es funktioniert, aber so gut haben sich unsere Lippen noch nie zuvor angefühlt.

Hilfreich sind sicherlich die fünf (!) verschiedenen Ceramide sowie mehrere Arten von Hyaluron. Wir bekommen auf jeden Fall nicht genug!

Dr. Jart: Ceramidin Lipair*, 7g, 9€

😩 Innisfree: Green Tea Seed Serum

Es ist ganz einfach: Es hat einfach nicht gefallen. Auch wenn wir die Marke innisfree grundsätzlich mögen und das Green Tea See Serum zu den Beste-Sellern gehört, konnte es uns nicht überzeugen. Die feuchtigkeitsspendende Wirkung konnten wir nicht bestätigen (dafür greifen wir lieber auf den oben genannten Rice Toner zurück). Dennoch hat das Produkt über 1.500 fünf Sterne Bewertungen auf YesStyle, sodass du dir vielleicht eine eigene Meinung bilden musst.

Innisfree: Green Tea Seed Serum*, 80ml, 20€

😍 The Ordinary: „Buffet“

Diese Produkt hat im positiven Sinne überrascht. Peptide sind tatsächlich noch weniger gut erforscht. Sie sind kurze Ketten aus Aminosäuren und können so als Bausteine für Proteine wie Kollagen, Elastin und Keratin genutzt werden. Ob Peptide tatsächlich als diese Bausteine wirken, ist wissenschaftlich noch nicht so gesichert wie beispielsweise die Wirkung von Retinoiden.

Dennoch hat uns das Serum von The Ordinary überzeugt. Wir haben auch andere Sera mit Peptiden ausprobiert, aber keines reicht an „Buffet“ ran. Wir nutzen es immer dann, wenn wir untertags unserem Gesicht noch etwas Gutes tun wollen, beispielsweise vor einem erneuten Auftragen von Sonnencreme.

The Ordinary: „Buffet“*, 30ml, 15€